Prozessmanagement

Wir unterstützen Unternehmen bei der Entwicklung, Analyse, Steuerung und Optimierung geeigneter Geschäftsprozesse und stellen damit einen effizienten Ressourceneinsatz sowie eine hohe Prozessqualität sicher.
Intelligente Verknüpfung Ihrer Organisation mit strategischen Entscheidungen sowie eingesetzten Technologien ermöglichen Ihnen einen ganzheitlichen Blick auf Ihr Unternehmen.

Zentrale Fragestellung

Was bedeutet zukunftsfähige Digitalisierung für ein Unternehmen? Welche Auswirkungen haben Automatisierungen und das stetige wachsende Einsetzen von künstlicher Intelligenz?

Aufgrund der Dynamisierung der Unternehmensumwelt ist eine kontinuierliche Anpassung der Geschäftsprozesse für den nachhaltigen Unternehmenserfolg unabdingbar. Die übergeordneten Ziele sind daher die Überprüfung und Optimierung von Geschäftsabläufen zur Steigerung der Prozessqualität und der Effizienz. Auf diesem Wege stellen wir die Wirksamkeit (Effektivität) von Prozessen sicher und sorgen für einen optimale Ressourceneinsatz (Effizienz) – in personeller und materieller Hinsicht.

Unser ganzheitlicher Prozessmanagement-Ansatz erstreckt sich dabei über die gesamte Wertschöpfungskette von Unternehmen und schließt sowohl primäre Leistungs- wie auch unterstützende Managementprozesse mit ein. Die Schaffung von Transparenz über die jeweilige Prozesslandschaft sowie deren dynamische, agile und intelligente Gestaltung ermöglichen es, auf veränderte Rahmenbedingungen adäquat zu reagieren und dadurch die Zufriedenheit Ihrer Kunden sicherzustellen.

Prozesse erfolgreich verändern

In der Praxis führen viele Prozessoptimierungsprojekte zu aufwändigen und komplexen Ergebnissen. Ihr Nutzen versandet mittelfristig, da die Ergebnisse kaum pflegbar sind. Prozessmanagement nach unserem Verständnis bedeutet, einen Rahmen zu schaffen, in dem kontinuierlich Prozesse entwickelt, eingeführt, geschult, verwaltet und kontrolliert werden können, damit die Geschäftsarchitektur Ihres Unternehmens lernfähig und flexibel wird.

Durch das richtige Maß an Digitalisierung und eine strukturierte Prozessinfrastruktur kann auch die digitale Transformation gelingen.

Bestandteile für eine erfolgreiche Durchführung:

  • ganzheitlicher Analyse- und Beratungsansatz (Prozessmodellierung, Prozessoptimierung, Prozessautomatisierung)
  • Intensive Betreuung zur Umsetzungsphase und Linienimplementierung
  • Eigens entwickelte Methode zur konsistenten Modellierung
  • Modellierung der meist eingesetzten Prozesssprachen EPK und BPMN 2.0
  • Modellierung in ARIS und Camunda
  • Durchführung etablierter Change Management Methoden
  • Durchführung agilen Management Workshops

Die richtige Lösung finden 

Unser Beratungsansatz umfasst alle relevanten Schritte des Prozessmanagement und schließt stets deren Umsetzung vor Ort mit ein:

  1. Prozessanalyse: Die Prozessanalyse umfasst die Identifikation und Dokumentation von Prozessen. Der Einsatz unserer agilen Management Methoden helfen Ihnen bei der priorisierten und objektiven Herangehensweise.
  2. Prozesstransparenz: Ihre Prozesse werden im Zuge der Geschäftsprozessmodellierung durch die Anwendung gängiger Modelliersprachen (EPK, BPMN 2.0) und unter Zuhilfenahme fachspezifischer Software, wie z.B. ARIS oder Camunda kundenindividuell gestaltet.
  3. Prozessoptimierung: Während der Prozessoptimierung geht es darum, Kundenbedürfnisse zu verstehen und die dafür relevanten Geschäftsprozesse zunächst zu identifizieren. Im Anschluss werden diese Prozesse gemäß den Anforderungen analysiert, optimiert und gegebenenfalls neu kreiert.
  4. Nachhaltigkeit: Der Einsatz unserer entwickelten Methodik zur konsistenten Modellierung ermöglicht Ihnen eine hohe Stabilität und somit relativ wenig Anpassungen Ihrer Prozesse im Liniengeschäft.
  5. Prozessautomatisierung: Ferner umfasst unser Portfolio die Automatisierung von Prozessen sowie die Gestaltung und Einführung von Workflow-Systemen.

In Ergänzung zur Planung und Umsetzung der aufgeführten Prozessmanagement-Schritte, begleiten wir Unternehmen durch Trainings und umfassende Change Management-Maßnahmen für eine erfolgreiche Linienimplementierung.

In allem was wir tun ist unser Credo: „Partnerschaftliche Verantwortung übernehmen und gemeinsame Lösungen herbeiführen.“

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Sprechen Sie mit unserem Experten

 

Enrico Einicke 

Managing Consultant

enrico.einicke@eng-its.de