Platforms & Solutions

Digital Enabler

Use the full potential of your data for innovative services with the DIGITAL ENABLER.

Intelligent control of heterogeneous data pools

The declared goal of the EU: the promotion of the entire EU economic area with the help of innovative data and software tools. Especially for this purpose, ENGINEERING developed the DIGITAL ENABLER, the first European “Smart City” solution based on the open source components of FIWARE.

With great success: Many cities and municipalities, public and private employers successfully use the ENGINEERING innovation today to introduce digital, platform-based solutions.

The solution developed by the Italian ENGINEERING is used worldwide – for example in Smart City projects in Helsinki and Antwerp. You can find more information here.

Highly efficient digital platform economy

As an open IoT and data platform, the DIGITAL ENABLER is a digital multi-talent for collecting, processing, displaying and analysing data from different systems and sources. Heterogeneous data can thus be accessed uniformly, used in a variety of ways and used to create new services.
The DIGITAL ENABLER offers a wide range of new areas of application in the fields of smart cities, utilities, industry and agriculture: Green transition, networked mobility, energy-efficient building management and production & logistics processes are just a few.

Highly flexible for endless smart industry solutions

The DIGITAL ENABLER range of applications is almost limitless. Here are just a few examples of which problems can quickly become yesterday’s news:

SMART CITY – Unsafe streets, endless searching for parking spaces, non-stop street lighting or delays due to public transport cancellations? A citizens’ platform can optimise all this and thus sustainably improve the quality of life in cities.

SMART INDUSTRY – Production downtimes, inefficient processes, high costs, delivery bottlenecks, quality defects or delayed deliveries? With the DIGITAL ENABLER platform, this can be avoided in the future and process flows can be made many times more efficient and sustainable.

SMART AGRICULTURE – Crop failure, poor product quality, incorrect irrigation or climate change? The DIGITAL ENABLER helps farmers optimise their agricultural processes and products to meet the needs of ever-growing populations and the global demand for increasing resource conservation.

And many other possible applications.

In our video we show practical use cases and how the DIGITAL ENABLER works: https://youtu.be/1yoLgweqmCI

Competence Center

Smart City

How modern SMART CITIES increase their quality of life and offer people added value through technological innovations.

Blog

Digital Enabler

Read various articles in our blog here.

Talk to our expert

Develop new fields of action for your Smart City concepts with SolVita.
Let’s talk about the diverse opportunities in this exciting environment!

Marc-Pascal Lehrich
Head of Smart City

marc-pascal.lehrich@eng-its.de

Plattformen & Lösungen

Digital Enabler

Mit dem DIGITAL ENABLER das volle Potential Ihrer Daten für innovative Services einsetzen.

Intelligente Steuerung heterogener Datenpools

Das erklärte Ziel der EU: die Förderung des gesamten EU Wirtschaftsraumes mithilfe innovativer Daten- & Software-Tools. Speziell hierfür entwickelte ENGINEERING mit dem DIGITAL ENABLER die erste europäische »Smart City« Lösung auf Basis der Open Source Komponenten von FIWARE.

Mit großem Erfolg: So nutzen viele Städte und Kommunen, öffentliche und private Arbeitgeber die ENGINEERING Innovation heute erfolgreich zur Einführung digitaler, plattformbasierter Lösungen.

Die von der italienischen ENGINEERING entwickelte Lösung findet weltweiten Einsatz – zum Beispiel im Rahmen von Smart City Projekten in Helsinki und Antwerpen. Weitere Informationen: https://www.eng.it/en/our-platforms-solutions/digital-enabler

Hocheffiziente digitale Plattform-Ökonomie

Der DIGITAL ENABLER ist als offene IoT- und Datenplattform ein digitales Multitalent zum Sammeln, Verarbeiten, Darstellen und Analysieren von Daten aus unterschiedlichen Systemen und Quellen. Heterogene Daten können so einheitlich abgegriffen, vielfältig genutzt und mit ihnen neue Services kreiert werden.
Mit dem DIGITAL ENABLER bieten sich in den Bereichen Smart-City, -Versorger, -Industrie und -Agrarwirtschaft vielfältige, neue Einsatzbereiche: Green Transition, Vernetze Mobilität, energieeffizientes Gebäude-Management sowie Produktions- & Logistikprozesse sind nur einige.

Hochflexibel für endlos smarte Branchen-Lösungen

Die DIGITAL ENABLER Einsatzbandbreite ist nahezu grenzenlos. Hier nur einige wenige Beispiele, welche Probleme schnell von gestern sein können:

SMART CITY – Unsichere Straßen, endloses Parkplatzsuchen, pausenlose Straßenbeleuchtung oder Verspätungen durch ÖPNV-Ausfälle? Eine Bürgerplattform kann all das optimieren und so die Lebensqualität in Städten nachhaltig steigern.

SMART INDUSTRY – Produktionsausfälle, ineffiziente Prozesse, hohe Kosten, Lieferengpässe, Qualitätsmängel oder verzögerte Auslieferungen? Mit der DIGITAL ENABLER Plattform kann dies in Zukunft vermieden werden und Prozessabläufe können um ein Vielfaches effizienter und nachhaltiger gestaltet werden.

SMART AGRICULTURE – Ernteausfälle, mangelhafte Produktqualität, falsche Bewässerung oder Klimawandel? Der DIGITAL ENABLER hilft Landwirten, ihre landwirtschaftlichen Prozesse und Produkte zu optimieren, um den Bedarf stetig wachsender Bevölkerungen und dem weltweiten Bedarf nach steigender Ressourcenschonung gerecht zu werden.

Und viele weitere Einsatzmöglichkeiten.

In unserem Video zeigen wir praxisnahe Anwendungsfälle und die Funktionsweise des DIGITAL ENABLER: https://youtu.be/1yoLgweqmCI

Competence Center

Smart City

Wie moderne SMART CITIES durch technologische Innovationen ihre Lebensqualität steigern und Menschen Mehrwerte bieten.

Blog

Digital Enabler

Lesen Sie hier verschiedenen Beiträge in unserem Blog.

Sprechen Sie unseren Experten an

Entwickeln Sie mit SolVita neue Handlungsfelder für Ihre Smart City Konzepte.

Lassen Sie uns über die vielfältigen Möglichkeiten in diesem spannenden Umfeld sprechen!

Marc-Pascal Lehrich
Head of Smart City

marc-pascal.lehrich@eng-its.de

Nutzen Sie das Potential Ihrer Daten für Innovative Dienste

Daten als Motor der Zukunft – Digitale Technologien sind schon heute allgegenwärtig und erzeugen eine Vielzahl an Informationen. Dabei prägen Begriffe wie Open Data, digitale Transformation und künstliche Intelligenz dieses Bild.

Als aktiver Treiber der digitalen Transformation in den Handlungsfeldern Smart-City, -Versorger, -Industrie oder -Agrarwirtschaft stehen vernetze Plattformlösungen zur Verfügung. Diese können ein lokales digitales Ecosystem aufbauen und dem jeweiligen Handlungsfeld nachhaltige Entwicklungsperspektiven aufzeigen und neue Umsetzungsstrategien ermöglichen. Jedoch ist eine gemeinsame Nutzung der Daten bisher schwer möglich, da diese meist in unterschiedlichen, heterogen verteilten Systemen vorliegen, die Eigentümerstruktur fragmentiert ist und Verantwortlichkeiten unklar sind.

Eine mögliche Lösung zur Nutzung dieser Daten ist der Digital Enabler der ENGINEERING Gruppe. Diese offene Plattformlösung schafft es, bestehende Datenstrukturen miteinander zu verbinden und den Informationsinhalt der jeweiligen Quelle für neue digitale Services und nachhaltige Projekte bereitzustellen. So lassen sich in den oben genannten Handlungsfeldern neue Einsatzbereiche wie z.B. Green Transition, vernetze Mobilität, energieeffizientes Gebäudemanagement bis hin zu vernetzten Produktions- & Logistikprozessen abbilden. Mit dem Digital Enabler unterstützt die ENGINEERING Gruppe sowohl europäische Städte und Kommunen als auch öffentliche und private Arbeitgeber bei der Einführung digitaler, plattformbasierter Lösungen.

Dabei basiert der Digital Enabler auf den Bausteinen der EU-geförderten Open Source Initiative FIWARE und zeigt sich als herstellerunabhängige Lösung. Durch die offene und erweiterbare Struktur der horizontalen Plattform kann eine Vielzahl an vertikalen Handlungsfeldern und Ebenen bedient werden, die bei der Beschleunigung der digitalen Transformation sowie der Anwendung des Konzepts der Nachhaltigkeit helfen.

Für ENGINEERING liegt dabei ein besonderer Fokus auf Projekten mit der Thematik des umwelt- und energieeffizienten Umgangs mit Ressourcen und dem Aufbau eines Netzwerks für z.B. eine nachhaltige Quartiersentwicklung, ressourcenoptimiertes Arbeiten oder proaktive Bürgerbeteiligung.

Daher definiert die ENGINEERING Gruppe den Digital Enabler nicht nur als Produkt, sondern als Konzept mit anpassungsfähigen Komponenten. Die ENGINEERING Gruppe verfügt dabei über eigene Kompetenzen, um Digitalisierungskonzepte umzusetzen und unterstützt Sie bei der Einführung des Digital Enablers. Gemeinsam erarbeiten wir Lösungen, die nicht nur mehr Produktivität und Effizienz erzeugen, sondern tatsächlich etwas zum Klimaschutz beitragen.

Weitere Informationen

https://de.wikipedia.org/wiki/Digitale_Transformation

https://eng-its.de/unsere-loesungen/digital-enabler